Macht mit bei der zweiten Biologie-Sommerschule am CWG!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
auch in diesem Jahr bietet das CWG in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern (s.u.) für interessierte Schülerinnen und Schüler eine Biologie-Sommerschule an. Die Tagesprojekte werden von Biologie-Lehramts-Studierenden durchgeführt und vom Bildungsministerium im Rahmen der Kompensation der coronabedingten Lernrückstände unterstützt.
Weiterlesen „Macht mit bei der zweiten Biologie-Sommerschule am CWG!“

„Das ist wie das Ende einer Ära.“

Wir als Online-Schülerzeitung befragen jedes Jahr im Januar unseren Schulleiter Herrn Slowig zu den unterschiedlichsten Geschehnissen und Veränderungen am CWG, zu aktuellen Entwicklungen oder zu Ereignissen des letzten Jahres. Erfahrt hier, im dritten Teil des diesjährigen Interviews, wie Herr Slowig auf das außergewöhnliche Corona-Jahr zurückblickt und den Stand der Digitalisierung an unserer Schule einschätzt. Und was geschah noch alles in den letzten 11 Monaten am CWG trotz Corona? Weiterlesen „„Das ist wie das Ende einer Ära.““

„Gute politische Ideen scheitern an der Bürokratie!“

Wir als Online-Schülerzeitung befragen jedes Jahr im Januar unseren Schulleiter Herrn Slowig zu den unterschiedlichsten Geschehnissen und Veränderungen am CWG, zu aktuellen Entwicklungen oder zu Ereignissen des letzten Jahres. Erfahrt hier, im zweiten Teil des diesjährigen Interviews, wie Herr Slowig auf das außergewöhnliche Corona-Jahr zurückblickt und sich den weiteren Verlauf des Schuljahres vorstellt. Weiterlesen „„Gute politische Ideen scheitern an der Bürokratie!““

„Solch ein schulischer Ausnahmezustand lag jenseits des Vorstellbaren“

Wir als Online-Schülerzeitung befragen jedes Jahr im Januar unseren Schulleiter Herrn Slowig zu den unterschiedlichsten Geschehnissen und Veränderungen am CWG, zu aktuellen Entwicklungen oder zu Ereignissen des letzten Jahres. Erfahrt hier, im ersten Teil des diesjährigen Interviews, wie Herr Slowig auf das außergewöhnliche Corona-Jahr zurückblickt. Weiterlesen „„Solch ein schulischer Ausnahmezustand lag jenseits des Vorstellbaren““

„Über sieben Spaghetti-Brücken musst du gehen …“

Zum zweiten Mal fand an unserer Schule der sogenannte „Spaghetti-Brücken-Wettbewerb statt. Im Rahmen des Physikunterrichts traten 16 Schülerinnen und Schüler aus den 7. Klassen mit ihren eigenen Brückenkonstruktionen aus Spaghetti gegeneinander an und verfolgten begeistert den Belastungstest. Weiterlesen „„Über sieben Spaghetti-Brücken musst du gehen …““

Angebote „Sommerschule Biologie“ am CWG

Zur Kompensation der umfangsreichen Unterrichtsausfälle in allen Unterrichtsfächern wurden in den Pfingstferien in vielen Unterrichtsfächern zusätzliche Unterrichtsangebote gemacht. Auch wenn diese überwiegend in den Kernfächern erteilt wurden, sind in anderen Fächern, u. a. auch in Biologie, viele Inhalte und vor allem praktische Arbeiten wie Exkursionen und Schülerexperimente ausgefallen. Deshalb hat sich eine Gruppe von Lehramtsstudierenden für das Fach Biologie im Rahmen ihres Projektpraktikums überlegt, solche Erlebnis- bzw. Unterrichtsangebote für die ersten beiden Ferienwochen der Sommerferien zu gestalten. Dabei sollen sich die erlebnisorientierten als auch die lehrplanorientierten Anteile die Waage halten. Dafür konnten wir neben dem Fachbereich der Biologiedidaktik der Martin-Luther-Universität auch noch das Fraunhofer Institut (IMWS), den Verein science2public und die Ökologieschule Franzigmark sowie … Weiterlesen „Angebote „Sommerschule Biologie“ am CWG“

„Wir sind noch nicht ganz da, wo wir hinwollen, aber auf einem sehr guten Wege dahin.“

Die Online-Schülerzeitung befragt jedes Jahr im Januar unseren Schulleiter Herrn Slowig zu den unterschiedlichsten Dingen aus dem Schulalltag, zu Veränderungen am CWG und zu geplanten Vorhaben der Schulleitung. Erfahrt hier, im dritten Teil des diesjährigen Interviews, interessante Informationen und Neuigkeiten über die Digitalisierung am CWG! Außerdem ein Rückblick zu 10 Jahren „GriPs“ sowie zu den Veränderungen in Schulgemeinschaft und Öffentlichkeitsarbeit. Weiterlesen „„Wir sind noch nicht ganz da, wo wir hinwollen, aber auf einem sehr guten Wege dahin.““