Zum zweiten Mal „Laufen für Toleranz“

Nach dem im letzten Jahr sehr erfolgreichen ersten Benefizlauf vom und für den Campus Kastanienallee trat am vergangenen Mittwoch wieder eine Vielzahl an LäuferInnen zu einem erneuten Campuslauf für den guten Zweck bei bestem Frühlingswetter in die Startlöcher. Alle Hintergründe und Eindrücke erfahrt Ihr hier.

  • von Clemens T. Kral/12b
  • Fotos: Clemens T. Kral/12b

Bereits ein zweites Mal fand am Mittwoch, dem 20.3.2019, ein Benefizlauf auf dem Campus Kastanienallee unter dem Motto „Laufen verbindet – Laufen für Toleranz“ statt. Da dieser bereits im letzten Jahr sehr hohen Zuspruch fand, sprachen sich die drei Schulsozialarbeiter des Campus, Jenny Janko, Jan Metzner und Franziska Stehr für einen erneuten Lauf aus und legten sich bei der Organisation des gesamten Ablaufs wieder mächtig ins Zeug.

Schülerzeitung AG - 2. Benefizlauf Campus Kastanienallee [20.3.2019] (5)

Am 25. Mai des letzten Jahres verfolgten wir hauptsächlich noch das Ziel, die Jury vom bundesweiten Wettbewerb „Zukunftsstadt 2050“ davon zu überzeugen, dass Halle (Saale), u.a. mit unserem Projekt „Campus Kastanienallee“, die finale Phase erreicht, damit das geplante Mehrzweckgebäude in größerem Umfang auf dem Campusgelände gebaut werden kann. Im Vorfeld wurden neben dem Benefizlauf schon einige Dinge, wie beispielsweise unser Wandbild, geplant, finanziert und umgesetzt. Dennoch reichte all unser Bemühen leider nicht aus, sodass wir Ende letzten Jahres aus dem Wettbewerb ausschieden und auf den Großteil der Fördermittel verzichten müssen. Das Mehrzweckgebäude soll natürlich trotzdem entstehen, nur dann im kleineren Stil. Ein genauer Termin für dessen Errichtung steht aber noch nicht fest. Von diesem Gebäude hätten alle SchülerInnen und LehrerInnen der Grundschule und Gemeinschaftsschule Kastanienallee sowie des Christian-Wolff-Gymnasiums einen Nutzen und viele Vorteile.

schc3bclerzeitung-ag-2.-benefizlauf-campus-kastanienallee-20.3.2019-2.jpg
Die Eröffnung…

Gemäß dem Motto ging es bei beiden bisherigen Läufen um das sportliche Miteinander und die Akzeptanz der Vielfalt, um ein Zeichen für Toleranz an unserem Campus zu setzen. Dass diese Veranstaltung gut angenommen wird, verdeutlichen die Teilnehmerzahlen: Gingen im letzten Jahr etwa 180 LäuferInnen an den Start, liefen diesmal sogar etwa doppelt so viele SchülerInnen und LehrerInnen mit.

Von den Vorbereitungen bis zur Eröffnung des Laufs

Schülerzeitung AG - 2. Benefizlauf Campus Kastanienallee [20.3.2019] (12)
Organisatorische Verbesserungen wurden z.B. bei der An- und Abmeldung vorgenommen.

An der lobenswerten Organisation nahm man auf Grundlage der Erfahrungen vom letzten Mal einige Optimierungen vor. So wurde der An- und Abmeldebereich auf dem Parkplatz vor dem CWG personell deutlich aufgestockt, damit es nicht zu stärkeren Engpässen bei der Vielzahl an TeilnehmerInnen kommt. Im Mai des letzten Jahres hatten u.a. ein paar Elftklässlerinnen alle Hände voll zu tun und es dauerte einige Zeit, bis alle LäuferInnen registriert waren und ihre Startnummer erhielten. Im Gegensatz zum ersten Lauf, bei dem sich die LäuferInnen zu Paaren zusammenschlossen, trat diesmal jeder Läufer einzeln an. Zur Gewährleistung der ersten Hilfe gab es natürlich wieder eine „Verletzten-Station“. Weiterhin bauten einige Helfer einen Getränkestand, mehrere Stände mit Wasser und auch einen Imbissstand auf. Das „Streetwork Fanprojekt Halle“ für den Halleschen FC beteiligte sich auf der Wiese der Grund- und Gemeinschaftsschule mit einer Button-Maschine ebenfalls an der Veranstaltung.

Schülerzeitung AG - 2. Benefizlauf Campus Kastanienallee [20.3.2019] (4)
Gute Stimmung kam schon während der gemeinsamen Erwärmung auf.

Nachdem bereits ab 14:00 Uhr die Aufbauarbeiten in vollem Gange waren, versammelten sich alle TeilnehmerInnen kurz nach 15:00 Uhr auf dem Gelände der Grund- und Gemeinschaftsschule Kastanienallee. Unser Schulleiter Andreas Slowig und der Schulleiter der Grundschule, Thomas Schimpf, richteten noch einige Worte an alle Anwesenden. Erfreulich zu bemerken ist, dass alle Klassenstufen vertreten waren, was durch einen Schüler der 1. und eine Schülerin der 12. Klasse auf der Bühne demonstriert wurde. Nach der kurzen Eröffnung zeigte noch die Tanzgruppe der Grund- und Gemeinschaftsschule ihr Können. Für gute Stimmung sorgten danach noch ein paar Erwärmungsübungen, die auf der Bühne vor- und von den LäuferInnen anschließend ausgeführt wurden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Quer über den Campus mit geänderter Streckenführung

Während der Eröffnung erklärte Herr Kilz, Kunst- und Sportlehrer an der Gemeinschaftsschule, ehemals auch am CWG, den Streckenverlauf. Auch hier änderte sich vieles, denn diesmal gab es zwei unterschiedliche Routen: Während die GrundschülerInnen eine kleine Runde über den Hof der Grund- und Gemeinschaftsschule absolvierten, liefen die Größeren auf dem gesamten Campusgelände. Die Strecke begann auf dem Hof der Grundschule und führte über den Parkplatz zu unserer Schule, wo eine ähnliche Tour über den West- und Südhof vollzogen wurde, und schließlich wieder retour zum Startpunkt. Diesmal verzichtete man darauf, durch die Erdgeschossflure der Schulgebäude zu laufen. Beide Strecken waren durch Hütchen und unterschiedlich farbige Pfeile auf dem Boden gekennzeichnet.

Schülerzeitung AG - 2. Benefizlauf Campus Kastanienallee [20.3.2019] (6)
Unmittelbar nach dem Start auf dem Gelände der Grund- und Gemeinschaftsschule.

Dann konnte der Campuslauf kurz vor 15:30 Uhr unter strahlend blauem Himmel starten. An der Spitze der etwa 350 LäuferInnen liefen Herr Slowig, Herr Pötschke und Herr Wieprich, weiter hinten auch Frau Holzmann, Frau Wiesener und Herr Heuser sowie Lehrer der Gemeinschaftsschule. Auf dem Südhof des CWG erhielt jeder Läufer nach jeder Runde ein Gummiband. Die Gummibänder an den Händen der Läufer wurden am Ende zusammengezählt, woraus sich die Gesamtanzahl der gelaufenen Runden ergab. Dadurch behielt man den Überblick und ersparte sich als Läufer die Meldung beim Startpunkt und damit das Notieren der Startnummer durch die Helfer. Nach individueller Beendigung des Laufes sollte sich jede Person abmelden und konnte sich mit einer Essenmarke etwas stärken, z.B. mit Würstchen oder Gebäck. Manche hielten bis zum offiziellen Ende gegen 16:15 Uhr durch. Alle bekamen ein Zertifikat mit der erlaufenen Zahl an Runden. Die besten LäuferInnen, abhängig von der Zahl der gelaufenen Runden, werden derzeit noch ermittelt. An dieser Stelle jedoch auf jeden Fall ein großes Dankeschön an alle Beteiligten!

Laufen nicht nur für Toleranz, sondern auch für den guten Zweck

Schülerzeitung AG - 2. Benefizlauf Campus Kastanienallee [20.3.2019] (8)
Die Strecke führte u.a. über den Südhof unseres Gymnasiums.

Am Campuslauf beteiligten sich ebenso zahlreiche Einzelpersonen, Unternehmen und weitere Institutionen mit ihrer finanziellen Unterstützung. Das erlaufene Geld kommt sozialen Projekten zugute, zum Teil ebenso dem Campus Kastanienallee. Gefördert wurde der Benefizlauf durch:

Ute Haupt und Hendrik Lange („Die Linke“), Menüservice Weißenfels, Schülernachhilfe,  Orienta Markt – Mustafa Hamida, Lions Club Halle – Dorothea Erxleben, GP Günter Papenburg AG, Internist Marwan Moufti, Dr. med. Thomas Zeisler, Logopädische Praxis Anne Kobsch, Freiraumgalerie – Kollektiv für Raumentwicklung Halle, congrav new sports e.V., Ariane Garzareck – Coiffeur und Cosmetik GmbH, Förderverein der Grund- und Gemeinschaftsschule Kastanienallee Halle e.V., IB – Internationaler Bund, Land Sachsen-Anhalt und Europäische Union – Europäische Sozialfonds (ESF).

Schülerzeitung AG - 2. Benefizlauf Campus Kastanienallee [20.3.2019] (1)
Die Sponsoren des Campuslaufs.

Im Namen von Herrn Slowig und Herrn Schimpf, die diese finanzielle Beteiligung zur Eröffnung außerdem noch einmal lobten, sowie aller Organisatoren ein großes Dankeschön!

TV Halle hat ebenfalls wieder einen kurzen Bericht veröffentlicht. (Hier klicken)

Auch der zweite Benefizlauf für den Campus Kastanienallee erwies sich als voller Erfolg. Wir würden uns freuen, wenn dieses sportliche Highlight gleichfalls in den nächsten Jahren fortgeführt wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s