Von Äpfeln, Zügen und dem großen Geld

INTERVIEWSERIE, TEIL 4

Der superspektakuläre Steckbrief von Clemens T. Kral.

  • Clemens T. Kral; 2016_2017 [Website]von Junis Zimmermann/5c
  • Foto: Junis Zimmermann/5c

Clemens ist seit Januar 2014 einer von uns Wölffen bei unserer Schülerzeitung und im Vorstand als Chefredakteur seit dem Schuljahr 2015/2016. Er geht in die Klasse 10b am Christian-Wolff-Gymnasium. Lernt ihn doch in seinem superspektakulären Steckbrief näher kennen!

Allgemeines zur Person

  • Geburtsort, Datum: Halle-Dölau, 27.9.2000
  • Hobbys: Arbeit in der SZ, lesen, schwimmen, Fahrrad fahren, Eisenbahn
  • Lieblingsfarbe: blau, grün
  • Lieblingszahl: 182

Interview

1. Was frühstückst Du morgens am liebsten?

»Am liebsten mag ich Brötchen mit Butter und Butterkäse. Ab und an darf es auch mal etwas süßer sein, wie z. B. Kuchen.«

2. Worauf freust Du Dich zurzeit am meisten?

»Ich freue mich zurzeit am meisten auf unser Schulfest am CWG und meinen Geburtstag.«

3. Wovor hast Du Angst?

»Ich fürchte mich etwas vor der Dunkelheit und bestimmten Insekten wie beispielsweise Spinnen und Motten.«

4. Was ist direkt neben Dir?

»Mein freundlicher Interviewpartner Junis und ein Tisch im Schülerbüro, auf dem mein Laptop steht.«

5. Welches Obst wärst Du?

»Ich wäre gern ein Apfel, weil Äpfel lecker schmecken und es viele verschiedene Sorten gibt.«

6. Auf was würdest Du gern verzichten können?

»Spontan fällt mir das teilweise unnötige Verpackungsmaterial von Lebensmitteln o. ä. ein, das der Umwelt in gewissem Maße schadet.«

7. Welches Fahrzeug wärst Du?

»Da ich sehr großes Interesse an Zügen zeige, wäre ich gern ein ICE der Baureihe 411 (ICE-T). Er ist recht spurtstark und steuert viele Ziele deutschland- und europaweit an.«

8. Wie ist das Wetter gerade?

»Sonnig, etwas bewölkt und nicht gerade sehr heiß, also eine sehr angenehme Temperatur (22 °C). Das ist nahezu das perfekte Wetter!«

9. Wie hättest Du das Wetter jetzt gern?

»Derzeit finde ich das Wetter sehr passend, aber der Natur würde ein längerer Regen – vorzugsweise in der Nacht – guttun.«

10. Wie kann man Dich am besten beeindrucken?

»Womöglich mit irgendeiner Überraschung, dem Besuch einer Eisenbahn-Veranstaltung oder einer längeren (stressfreien) Zugfahrt.«

11. Was würdest Du als erstes tun, wenn Du in der Lotterie gewinnst?

»Ich würde unsere Schülerzeitung mit einer großen Spende unterstützen, mir einen tollen Urlaub leisten und weitere technische Geräte, wie z. B. eine gute Kamera, anschaffen. Ist noch genug Geld übrig, würde ich mir ein Haus kaufen. Den Rest würde ich dann für später sparen – man weiß ja nie, was sich noch alles im Leben ereignet!«

12. Welche Sprachen sprichst Du?

»Ich spreche Deutsch als Muttersprache, Englisch lerne ich seit der 3. Klasse in der Schule und kann es daher schon recht flüssig sprechen. An Französisch versuche ich mich nun das 4. Jahr, dabei unterstützen mich auch meine beiden Cousins. Sie wurden in Marokko geboren, wo die französische Sprache neben Arabisch sehr verbreitet ist.«

13. Schlimmste Angewohnheit:

»Zum einen plane ich viele Dinge detailliert und kann schlecht mit plötzlichen Abweichungen umgehen, zum anderen sitze ich viel zu oft und zu lange vor dem PC, weil ich u. a. durch das Internet ziemlich abgelenkt werde.«

14. Was kommt zuerst, Arbeit oder Vergnügen?

»Arbeit hat bei mir normalerweise immer Vorrang. Ich nehme mir jeden Tag bestimmte Aufgaben vor und versuche alle davon erfolgreich abzuschließen. Ist dies erfolgt, kann ich mich anderen Angelegenheiten widmen. Meistens kommt es jedoch nicht dazu, weil ich sehr in der Schülerzeitungs-Arbeit eingebunden bin. Oft lenkt mich das Vergnügen auch ab [siehe Frage 13], sodass ich in Gedanken verfalle und nicht ganz bei der Sache bin.«

Danke für das ausführliche Interview!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s